zurück Reiseangebote Marokko

Buchen

zurück Alle Reisedaten

MAROKKOS Süden Vom Atlantik bis in die Tiefen der Wüste und zu den Kasbahs - 15 Tage/14 Nächte
Natur und Kultur Privatreise ab 2 Personen
Höhepunkte::

Marrakech - Taroudannt - Sidi Ifni -  Tan Tan - Kerdous Pass - Tafraoute - Tal der Ameln - Tata - Dünen von Chigaga - Zagora - Merzouga - Dünen von Chebbi - Dadès - Schlucht von Dadès - Tal der Rosen -Strasse der Kasbahs- Ouarzazate - Marrakech

► Eine einzigartige Erlebnisreise für Wüstenliebhaber und Kulturinteressierte, die das Aussergewöhnliche suchen. Sie entdecken auf einer von wenigen Anbietern geführten Streckenführung den unbekannten Süden entlang der Atlantikküste, bevor Sie dann Richtung Wüstenvorland abzweigen. Neben intensivem Aufnehmen der Wüste mit all ihren Facetten, besuchen Sie die Dadès-Schlucht und Kasbahs im Dadès-Tal und lernen das berühmte Tal der Rosen kennen. In Marrakech erleben Sie zum Abschluss ein Festival der Sinne. Sie sind vom Anfang bis zum Ende der Tour mit einem Deutsch sprechenden Reiseleiter unterwegs.  Ihre Nächte verbringen Sie in Hotels, in der Wüste in komfortablen Berber-Zelten.

Vom Atlantik ......

Routenskizze

....bis in die Tiefen der Wüste

Tagesprogramm
1.Tag Anreise nach Marrakech
 

Ankunft am Flughafen in Marrakech. Betreuung und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Marrakech

2. Tag Marrakech - Taroudannt
  Herrliche Fahrt über den Tizin-Test-Pass nach Taroudannt. Übernachtung im Hotel.
3. Tag Taroudannt – Sidi Ifni
 

Fahrt durch eine abwechslungsreiche Berglandschaft mit den einzigartigen Argan-Bäumen, welche nur in Marokko und Mexiko wachsen. Doch nur die Bäume in Marokko tragen Früchte: die Argan-Nüsse. Durch ihre Kostbarkeit werden sie oft das Gold Marokkos genannt. Unterwegs Besuch einer Kooperative.

4. Tag Sidi Ifni - Tan Tan plage
 

Soweit das Auge reicht Sand, wilde jungfräuliche Sandstrände bis nach Tan Tan. Dieser Ort liegt am Nordrand der Westsahara.  Die aufstrebende, in den letzten Jahren stark expandierende Provinzhauptstadt wird durch den Wüstenfluss Oued Ben Khlil in zwei Stadthälften geteilt.Sie liegt etwas 25 km landeinwärts von dem kleinem Strandort Tan Tan plage.

5. Tag Tan Tan - Kerdous Pass
 

Fahrt über die Berge auf den Pass Kerdous, Übernachtung auf der Passhöhe.

6. Tag Kerdous - Tafraoute
 

Die kleine Oasenstadt ist das Herz des Anti-Atlas, deren Häusergruppe sich in rund 1200 m Höhe über einen malerischen Talkessel des Antiatlas verteilt. Besichtigung der Felsgravuren im Tal Ait Mansour .Die rosaroten bis blauen Granitfelsen leuchten je nach Sonneneinstrahlung in ganz verschiedenen Farben. Es bieten sich gute Gelegenheiten für kleine bis grössere Wanderungen im Tal der Ameln.

7. Tag Tafraoute – Tata
 

Fahrt durch den Antiatlas nach Tata. Auf dem Weg durch das  Vallée Tazagzoux passieren wir herrliche Oasengärten. Zeltübernachtung.

8. Tag Tata – Dünen von Chigaga
 

Pistenfahrt zu den Sanddünen von Chigaga. Zeltübernachtung unter dem Sternenhimmel des Südens. Sie fühlen sich wie in 1001 Nacht.

9. Tag Chigaga – Zagora
 

Zauberhafte Fahrt durch unzählige Palmen-Täler und herrlichen Kasbahs. Übernachtung im Hotel.

10. Tag Zagora - Merzouga
 

Pistenfahrt auf der Steinpiste zu den berühmten Dünen von Merzouga. Am späteren Nachmittag Kamelritt  in die Oase zu unserem komfortablen Biwak. Unter dem Sternenhimmel essen und diskutieren, Musik hören und sich einfach  von den leuchtenden Sternen bezaubern lassen. Bei heftigem Sandsturm Übernachtung im Hotel, am Fuss der Dünen. Der Kamelritt würde dann am nächsten Morgen nachgeholt werden, vorausgesetzt die Witterung spielt mit.

11. Tag Merzouga – Dadès
 

Frühe Tagwache um den wunderschönen Sonnenaufgang auf einer Sanddüne zu geniessen. Mit dem Dromedar geht es zurück zum Ausgangsort, wo Sie in einem Hotel duschen und frühstücken werden. Weiter geht es nach Boumalne du Dadès, zu der Schlucht von Dadès.   

12. Tag Dadès – Tal der Rosen – Ouarzazate
 

Fahrt durch das Tal der Rosen; El Kelaa M’Ghouna ist berühmt für seine wohlduftenden Produkte wie Rosencrème und Rosenwasser.Wir fahren weiter auf der Strasse der 1000 Kasbahs. Die archaischen Formen der alten Lehmburgen, das kontrastreiche Grün der Oasengarten und die manchmal mit Schnee bedeckten Berge des Hohen Atlas im Hintergrund bilden eine traumhafte Bilderbuch-Kulisse. Am späteren Nachmittag erreichen wir Ouarzazate, bekannt als Filmstadt und Kulisse vieler bekannte Filme, wie „die Mumie“, "Gladiator", "Die Bibel - Josef", "das Jesus Video", etc.

13. Tag

Ouarzazate – Marrakech

 

Besuch der prunkvollen Kasbah Taourirt und des Weltkulturerbes der Unesco, der Kasbah Ait Benhaddou. Über den anspruchsvollen Pass Tizi n’ Tichka führt uns der Weg zu einer der bezaubernsten Städte Marokkos, nach Marrakech, la Ville Rouge.

14. Tag Marrakech
 

Die Königstadt steht heute auf dem Programm. Viele Sehenswürdigkeiten und den berühmten Souq von Marrakech darf man nicht verpassen. Auch dazu gehört: Das Abendessen in einem alten Palast einzunehmen und in den Erinnerungen der letzten Tage zu schwelgen.

15. Tag Abreise
  Transfer zum Flughafen Marrakech und Abreise
Abhängig von örtlichen Gegebenheiten kann sich der Reiseverlauf ändern.

Beste Reisezeit

Anzahl Teilnehmer

Preis Basis Doppel-Zimmer/pro Person

Okt - April

4 - 8

CHF 2'950.00 (3*) CHF 3'400.00 (4*)

Okt - April

2 - 3

CHF 3'200.00 (3*) CHF 3'660.00 (4*)

              Zuschlag Einzelzimmer: CHF 360 (3*), CHF 500 (4*. 5* Hotels auf Anfrage
Eingeschlossene Leistungen:
Empfang und Betreuung in Flughäfen

Gesamter Transport, Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm

11 resp. 12 Übernachtungen im Hotel Basis Doppelzimmer je nach gewählter Kategorie

2 resp. 3 Zeltübernachtungen in fixen Berberzeltcamps, siehe Programm
Halbpension. In Marrakech mit Frühstück
Geländewagen mit Chauffeur und französisch oder englisch sprechendem Reiseleiter (ab 4 Personen deutsch sprechender Reiseleiter), max. 4 Gäste pro Fahrzeug
Kundengeldabsicherung (Reisegarantie)
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Internationale und Inland Flüge
Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung
Weitere persönliche Versicherungen (Gepäck, Diebstahl, Unfall, Krankheit, etc)
Getränke, persönliche Auslagen
Trinkgelder für Fahrer und Reiseleiter
Im Programm nicht erwähnte Leistungen
Zahlungsbedingungen: 30 % Anzahlung, Rest 21 Tage vor Reisebeginn.

Es gelten die Allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen (ARVB) von FSO Foreign Services Office GmbH, Reiseveranstalter, CH-5056 Attelwil sowie die Angaben auf Offerte und Buchungsbestätigung.

Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Für Ihre Reiseplanung finden Sie hier nützliche Hinweise: Reiseinformationen Marokko

zurück Reiseangebote Marokko

Buchen

zurück Alle Reisedaten