zurück Reiseangebote Uganda Buchen

zurück Alle Reisedaten

UGANDA Safari   - 15 Tage/14 Nächte 

das genaue Datum wird mit der Gruppe abgesprochen.

Naturparadies mit Gorilla-Trekking Privatreise ab 2 Personen     
Höhepunkte: Wunderschöne und abwechslungsreiche Nationalpärke, traumhafte Savannen-, Vulkan- und Regenwaldlandschaften, eine unglaubliche Vielfalt an Tieren, Gorilla-Trekking; Schimpansen, Colobus Affen, Meerkatzen. Luxus pur, 4*+ 5* Kleine Lodges an traumhaften Lagen.
► Sehr frühe Buchung ist wichtig! Die Gorilla-Permits sind limitiert! (Permits werden nach dem Prinzip "first come, first served", vergeben).
Savannenlandschaft Routenskizze Berggorilla
Tagesprogramm
1. Tag Zürich - Entebbe
 

Wir fliegen von Zürich nach Entebbe. Ankunft in Entebbe nach Mitternacht und Transfer ins Hotel. Übernachtung in Kampala.

2. Tag Kampala
 

Morgenessen und anschliessend Vorschau zur Safari. - Halbtagestour durch Kampala. Übernachtung in Kampala. (F/-/-)

3. Tag Kampala - Murchison Falls N.P.
  Am frühen Morgen verlassen wir Kampala und fahren nordwärts zum Murchison Falls National Park (ca. 6 Stunden mit Lunch). Wir fahren vorbei an Flachlandregenwald, überqueren einen kleinen Hügel des westlichen Great Rift Valleys und erreichen dann die weite Savanne des Niltals. Der Gipfel der Fälle gehört heute zum Höhepunkt. Übernachtung in Lodge. (F/M/A)
4. Tag Murchison Falls N.P.
 

Am frühen Morgen unternehmen wir eine Pirschfahrt im Nildelta, wo ein reicher Tierbestand vorkommt: Elefanten, Löwen, Leoparden, Büffel, Warzenschweine und Paviane. Die Konzentration an Wildtieren beeindruckt sogar den eher verwöhnten Safari-Liebhaber. Hier gibt es die grösste Nilpferddichte ganz Afrikas! Nach dem Mittagessen erreichen wir auf einer privaten Bootstour auf dem Nil durch wunderbare Afrika-Athmosphäre den Grund der Murchison Fälle. Übernachtung in Lodge.(F/M/A)

5. Tag Murchison Falls N.P. - Fort Portal
 

Heute geht die Fahrt um 07:30 h weiter südwärts nach Fort Portal (6 Stunden mit Picnic Lunch). Wir geniessen die traumhaften Landschaften und freundliche Menschen, die uns einen Einblick in ihr Leben gewähren. Wir erleben eine einzigartige Kratersee-Landschaft am Rande des Rwenzori Gebirges. Übernachtung in Lodge. (F/M/A)

6. Tag Fort Portal (Kibale Forest N.P.)
 

Eine kurzweilige Fahrt bringt uns nach dem Morgenessen zum Kibale Forest Nationalpark (Bigodi). Dort starten wir zu einer Wandersafari durch ein faszinierendes Regenwaldsystem mit eingeschlossenen Sumpf- und Graslandabschnitten, auf der Suche nach Schimpansen.  In diesem Park leben 12 Arten von Primaten wie Colobus Affen und Meerkatzen. Übernachtung in Lodge. (F/M/A)

7. Tag Fort Portal - Queen Elizabeth N.P.
 

Nach dem Frühstück haben wir noch Zeit für die Umgebung von Fort Portal. Zum Lunch halten wir in Kasese am Rande der Rwenzori Berge. Heute überqueren wir den Äquator und erreichen den Queen Elizabeth Nationalpark, einer der faszinierendsten und prächtigsten Nationalparks Uganda.  Übernachtung in Lodge.(F/M/A)

8. Tag Queen Elizabeth N.P.
 

Auf unvergesslichen Pirschfahrten (Dach der Fahrzeuge kann geöffnet werden) erkunden wir den Park. eines der abwechslungsreichsten Ökosysteme Afrikas. Wir erleben hautnah Flusspferde, Büffel, Krokodile, Elefanten, Antilopen, Löwen und mit etwas Glück Leoparden. Der Park beheimatet ausserdem über 600 Vogelarten. Gegen Abend erwartet uns eine unvergleichliche Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal, eine Tierbeobachtungsfahrt der Superlative! Übernachtung in Lodge.(F/M/A)

9. Tag Queen Elizabeth N.P. - Bwindi N.P.
 

Nach einer letzten Pirschfahrt verlassen wir den Queen Elizabeth N.P. und fahren in den Südwesten des Landes (Picnic Lunch unterwegs), wo wir die nebligen Berge der Gorillas bewundern können. Übernachtung in Lodge. (F/M/A)

10. Tag Bwindi N.P. / Gorilla Trekking
 

Heute erwartet uns ein weiterer Höhepunkt: der Aufstieg zum grün verhüllten und nebligen Berg, um die seltensten Primaten der ganzen Welt zu sehen, die Berggorillas. Schätzungsweise leben noch 300 Individuen in Bwindi. Weitere wunderschöne Regenwald-Wanderungen sind möglich. Übernachtung  in Lodge. (F/M/A)

11. Tag Bwindi N.P. - Lake Bunyonyi
  Wir verlassen Bwindi und fahren über die grünen Berge zum Bunyonyi See, auch "Schweiz von Afrika" genannt. Relaxen und Erlebtes verdauen! Übernachtung in Hotel-Resort. (F/M/A)
12. Tag Lake Bunyonyi
  Mit dem Boot besuchen wir am Morgen ein Dorf der Batwa Pygmäen. Am Nachmittag haben wir Zeit zum Entspannen in der idyllischen Umgebung. Übernachtung in Hotel-Resort. F/M/A)
13. Tag Lake Bunyonyi - Kampala
 

Wir verlassen den See und fahren zurück nach Kampala. Unterwegs Foto-Stopp am Äquator. Übernachtung im Hotel. (F/M/A)

14. Tag Entebbe
 

Nach dem Frühstück gemütlicher Morgen. Freier Nachmittag oder, wer noch nicht genug hat, fakultativer Ausflug: Bootsfahrt und Besuch der Ngamba Insel/Schutzgebiet für Schimpansen (ca. Fr. 85.--/p.P.) Hotelzimmerbenützung bis Mitternacht. Ca. 24.00 Transfer zum Flughafen Entebbe.(F/-/-)

15. Tag Ankunft in Zürich
  Linienflug in die Schweiz. Gegen Abend Ankunft in Zürich-Kloten.
Abhängig von örtlichen Gegebenheiten kann sich der Reiseverlauf ändern.
Programm muss je nach Fluggesellschaft und Flugzeiten angepasst werden.

Reisedaten

Anzahl Teilnehmer

DZ/Luxusklasse/Person

Einzelzimmer-Zuschlag

 

ab 2 Personen

auf Anfrage

auf Anfrage

Sehr frühe Buchung ist wichtig. Die Gorilla-Permits sind limitiert! (Permits werden nach dem Prinzip "first come, first served" vergeben).
Zuschlag Businessklasse auf Anfrage.
Eingeschlossene Leistungen
Flughafentransfers in Uganda
12 Hotel/Lodge Übernachtungen gemäss Programm
3. Bis 13. Tag Vollpension, Lunch auf Fahrten.
14. Tag vor Transfer Hotelzimmerbenützung bis Mitternacht.

Fahrten in Toyota Land Cruiser (für Safaris gebaut).

Gut ausgebildete Fahrer/Führer (Englisch sprechend)

Alle im Programm erwähnten Aktivitäten, wie Bootsfahrten, Pirschfahrten, Dschungelführungen und Gorilla-Trekking

Nationalparkgebühren und 18 % Governmenttaxes.
Kundengeldabsicherung (Reisegarantie)
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Anreise zum Flughafen resp. Fahrt nach Hause

Lininenflug in der Touristenklasse von Zürich nach Entebbe /retour. Basis Flugpreis Jan 2016 Fr. ca.1'300.--

Fakultativer Bootsausflug zur Ngamba Insel am 14. Tag ca.CHF 85.--
Visum Uganda (z.Z. CHF 60.-)
Getränke/Alkohol, nicht aufgeführte Mahlzeiten
Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung
Weitere persönliche Versicherungen (Gepäck, Diebstahl, Unfall, Krankheit, etc)
Trinkgelder, persönliche Auslagen
Medizinische Reisevorbereitung wie z.B. empfohlene Impfungen
Massive Kursschwankungen des USD-Kurses
Im Programm nicht erwähnte Leistungen

Zahlungsbedingungen: 30 % Anzahlung, Rest 21 Tage vor Reisebeginn.

Es gelten die Allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen (ARVB) von FSO Foreign Services Office GmbH, Reiseveranstalter, CH-5056 Attelwil sowie die Angaben auf Offerte und Buchungsbestätigung.

Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Für Ihre Reiseplanung finden Sie hier nützliche Hinweise: Reiseinformationen Uganda

zurück Reiseangebote Uganda

Buchen

zurück Alle Reisedaten